Praktikumsbörse

Praktikums- /Ausbildungsbörse Formatwechsel
Medien-, Event- und Veranstaltungsbereich

Formatwechsel-Medienwerkstatt e.V. ist eine gemeinnützige Bildungseinrichtung und anerkannter freier Träger der Jugendhilfe. Wir unterstützen u.a. junge Menschen im Rahmen der Berufsorientierung bei ihrem oft nicht leichten Übergang von der Schule, bzw. nach der Schule in den Beruf.
Wir wissen auch um die Situation der Betriebe und Unternehmen, die Praktikums- und Ausbildungsplätze anbieten und deren oft schlechten Erfahrungen in diesem Bereich.

Wozu noch eine Jobbörse?

Trotz hoher Jugendarbeitslosigkeit in Berlin, werden 1/3 aller Ausbildungsverträge frühzeitig gekündigt (Stand August 2014). Das bedeutet für die Auszubildenden einen denkbar schlechten Berufseinstieg, für die Betriebe oft wirtschaftliche Einbußen und für alle Beteiligten nervigen Arbeitsstress.
Der Grund hierfür sind oft realitätsferne Berufs- und Ausbildungsvorstellungen der Auszubildenden oder auch zu wenig Informationen über die jeweiligen Betriebe, bei denen man sich bewirbt.

Die Jobbörse Formatwechsel ermöglicht eine zielgerichtete, passende Vermittlung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen: In einem geschützten Online-Bereich können sich Jobsuchende und Betriebe  bereits im Vorfeld besser kennenlernen und abschätzen, ob die jeweiligen Interessen zusammenpassen.
Darüber hinaus ersparen sich die Organisationen (Betriebe, Unternehmen, Vereine) gegebenenfalls die Bearbeitung unzähliger oft nicht passender, wahllos verschickter Bewerbungsanschreiben, die sie auf anderen Wegen erhalten.

Wie funktioniert die Jobbörse

  1. Registrierung von Organisationen und Jobsuchenden
  2. Erstellung von Betriebsprofilen (optional) / Motivationsschreiben (optional)
  3. Eingabe der Stellenbeschreibung / Eingabe der Bewerbung (Lebenslauf, Arbeitsproben, etc.)
  4. Bewerbung erhalten / Bewerbung abschicken
  5. Fertig!

Hier ein kleines Video-Tutorial über die Benutzung unserer Online-Praktikumsbörse.

 Was bringt es?

Die Jobsuchenden erhalten auf diese Weise eine konkrete Vorstellung von den Organisationen und der Stelle für die sie sich interessieren. Zudem werden sie bei der Berufsfindung von Pädagog_innen unterstützt.
Die Organisationen können sich direkt die Onlinebewerbungen anschauen.

Mit der Jobbörse Formatwechsel möchten wir ein Bewerbungsverfahren umsetzen, das den Organisationen bei kleinstmöglichem Aufwand den größtmöglichen Erfolg bringt; und
den Jobsuchenden über Bewerbungen, die sie gezielt und reflektiert an tatsächlich interessierte Organisationen versenden, wirkliche und faire Chancen auf ihrem Weg in die Berufswelt eröffnen.

Die Praktikumsbörse wird im Rahmen des Projekts Transmedia umgesetzt.
Dieses Vorhaben wird aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union und aus Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert.

Sponsoring

außerdem gefördert durch:

Druck

 

 


Anmelden
 Angemeldet bleiben